Buchungskalender und Anweisungen

MTQTPLS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Angebote für alle Bedürfnisse schnell!

Email: info@palvia.fi Telefon 040 620 8000 (vom Ausland +35840 620 8000)        

Palvia Glamping Oy

Oy, Palviantie 598, 42440 Jämsä.
  • 3 Stunden 13 Minuten vom Flughafen Helsinki-Vantaa. (242 km) 
  • Etwa eine Autostunde vom Stadtflughafen Jyväskylä entfernt (62 km)
  • 12 km mit dem Auto vom Zentrum von Jämsänkoski entfernt.
  • Himos Skifahren und Golf 25 km mit dem Auto entfernt.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE UNTERKUNFT GÄSTE

Die Unterkunft wird zum Zeitpunkt der Buchung bezahlt. Die Reservierung wird wirksam, sobald die Zahlung erfolgt ist. Die Zahlung erfolgt durch Bezahlen der Rechnung, die Ihnen per E-Mail zugesandt wird. Sie können per Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlen. Eine kostenfreie Stornierung der Unterkunft ist möglich, wenn die Stornierung mindestens 14 Tage vor Beginn der Unterkunft erfolgt. In diesem Fall wird die gesamte Zahlung zurückerstattet.

Die reservierende Person muss mindestens 18 Jahre alt sein und Teil der Gruppe sein. Die Reservierung kann auf einen Dritten übertragen werden. Die Unterkunft bietet nur Platz für die Anzahl der Personen, für die sie reserviert ist. Die Nutzung des eigenen Zeltes oder Wohnwagens im Gelände ist untersagt.

Die reservierte Unterkunft steht am Anreisetag ab 16:00 Uhr zur Verfügung und muss am Abreisetag bis 12:00 Uhr übergeben werden.

Sie können saubere Bettwäsche, Bettbezüge, Kissenbezüge und ein Handtuch im Haus mieten (10 €/Set) oder Ihre eigene mitbringen. Die Betten sind nicht gemacht und man kann ohne Bettwäsche nicht darauf schlafen. Wenn Sie ohne Bettwäsche im Bett geschlafen haben, müssen Sie Kissen, Decke und Matratzenbezug waschen. Es wird eine Wäschegebühr von 15 €/Bett erhoben.

Die übliche Endreinigung ist im Übernachtungspreis inbegriffen. Sollten für die Endreinigung besondere Maßnahmen erforderlich sein, wie z. B. das Entfernen hartnäckiger Flecken von Möbeln oder Terrassen, das Entfetten der Bodenflächen des Grillplatzes oder das Entfernen von Hundehaaren von den Möbeln, werden diese als Mehraufwand in Höhe von 55 €/Stunde berechnet. Die Mülltonne befindet sich hinter dem Nebengebäude, wo Sie den in Säcken verpackten Müll abgeben können. Leere Flaschen und Getränkedosen auf dem Boden neben dem Behälter. Die regionale Müllsammelstelle/Recycling befindet sich in 604 & Kesäraitti, 42330 Jämsä (Google), wo Sie den Müll selbst abgeben müssen, wenn der Container voll ist

Im Resort ist das Rauchen verboten. Wenn in Innenräumen geraucht wurde, werden dem Kunden 130 € für die Ozonung und Belüftung in Rechnung gestellt.

Hunde und andere Haustiere sind ohne gesonderte Genehmigung nicht gestattet und es wird eine einmalige Gebühr von 60 € erhoben.

Der Kunde ist während der Mietzeit für das bewegliche Eigentum der Unterkunft verantwortlich. Der Kunde ist verpflichtet, den an der Sache oder seinem beweglichen Eigentum entstandenen Schaden in vollem Umfang zu ersetzen.

Kommentar
Alle Kommentare bezüglich der Reservierung und des Zustands des Urlaubsziels müssen angezeigt werden, wenn sie bemerkt werden. Eine Schadensersatzpflicht des Gastgebers besteht nicht, wenn der Mangel nicht unverzüglich nach Entdeckung angezeigt wird.

Den anderen Uferbewohnern des Palvia-Sees muss ihr eigener Uferfrieden gewährt werden. Das Betreten fremder Strände ist nicht gestattet und auch beim Bootfahren sollte der Abstand zu fremden Stränden aus Datenschutzgründen mindestens 30 Meter betragen. Das Musizieren und Lärmen im Freien ist zwischen 23:00 und 7:00 Uhr verboten.

HAUSANLEITUNG

Gerätebilder auf der Website palvia.fi. Toilettenpapier, Handtücher, Papierhandtücher, Spülmittel und Handseife sind im Auftrag des Hauses zu Beginn reserviert, zusätzlicher Bedarf muss selbst angeschafft werden. WLAN-Netzwerk Palvia > Palvia123. Bei einer mehrtägigen Buchung können Sie eine Waschmaschine und einen Trockner nutzen.

Für das Eisfischen und das freie Angeln ist keine gesonderte Genehmigung erforderlich. Für das Angeln mit Ködern müssen Personen im Alter von 18 bis 64 Jahren jedoch die staatliche Fischereiverwaltungsgebühr entrichten

Die Strandsauna können Sie während Ihres Aufenthaltes kostenfrei nutzen. Das Aufheizen dauert etwa eine Stunde und 3 Bäume nisten. Entleeren Sie die Ascheklappe unter dem Ofen zwischen den Heizvorgängen in den Aschebehälter. Die Sauna darf nicht länger als 4 Stunden am Stück beheizt werden, da sonst der Ofen beschädigt werden kann. Im Winter sollte am Vortag Brennholz ab einem Liter erhitzt werden. Das Wasser in den Duschen ist zunächst eine Zeit lang kalt, bis das warme Wasser die Duschen erreicht. Separate Rauchsauna nur bei separater Bestellung und je nach Gegebenheiten.

Die Rauchklappen von Kaminen, Öfen und Herden sollten Sie nicht berühren! Asche darf nicht in die Natur geworfen werden, dafür sind Aschebehälter reserviert. Der übliche Brennholzverbrauch (3-4 Säcke/Tag) ist im Preis inbegriffen, zusätzliches Holz 10 €/Sack. Die Gebühr für die Nutzung der Gasflasche im Haus am Grillplatz beträgt 20 €/5 kg Flasche und 35 €/10 kg Flasche.

Der Mülleimer ist hinter dem Nebengebäude, wo Sie Ihren Müll hinterlassen können in Tüten verpackt. Leere Flaschen und Getränkedosen auf dem Boden neben dem Behälter. Die regionale Müllsammelstelle/Recycling befindet sich in 604 & Kesäraitti, 42330 Jämsä (Google), wo Sie den Müll selbst abgeben müssen, wenn der Container voll ist.

Im Innenraum gibt es elektrische Heizkörper, die mit einem Thermostat ausgestattet sind und nicht separat eingestellt werden müssen. Auch das Hauptgebäude und der Sauna-Kaminraum verfügen über Luftwärmepumpen.

Das Brauch- und Waschwasser des Hauptgebäudes kommt aus einer eigenen Bohrung und ist absolut sauber. Das Wasser im Saunagebäude kommt durch Filter aus dem See, nicht zum Trinken empfohlen.

Die übliche Endreinigung ist im Übernachtungspreis enthalten. Sollten für die Endreinigung besondere Maßnahmen erforderlich sein, wie z. B. das Entfernen hartnäckiger Flecken von Möbeln oder Terrassen, das Entfetten der Böden des Grillplatzes oder das Entfernen von Hundehaaren von den Möbeln, wird der Mehraufwand mit 55 €/Stunde berechnet. Bettwäsche und ein Saunatuch können Sie im Haus ausleihen (10 €/Set) oder selbst mitbringen. Auf Betten darf nicht ohne Bettwäsche geschlafen werden. Bei Übernachtung ohne Übernachtung wird eine Wäschegebühr von 15 €/Bett erhoben. 

Hunde benötigen eine Genehmigung und es wird eine Gebühr von 100 €/Hund erhoben.

Die anderen Uferbewohner des Palvia-Sees müssen ihren eigenen Uferfrieden erhalten. Es ist Ihnen nicht gestattet, fremde Strände zu betreten, und auch beim Bootfahren sollten Sie Abstand zu fremden Stränden halten aus Datenschutzgründen mindestens 30 Meter. Das Abspielen von Musik und anderen lauten Geräuschen im Freien ist verboten zwischen: 23:00 Uhr und 7:00 Uhr.

Fehlermeldungen. Im Falle eines technischen Fehlers benachrichtigen Sie uns bitte umgehend per Nachricht +35840 6208000, E-Mail: info@palvia.fi.

Denken Sie daran, die Schlüssel im Haupthaus zu hinterlassen, sowie alle vereinbarten Servicegebühren.

ZUSÄTZLICHE ANWEISUNGEN

Bedienungsanleitungen für Haushaltsgeräte finden Sie in den Unterschränken der Küche

- Überfüllen Sie die Maschine nicht, sondern waschen Sie sie lieber öfter

– Nur Programm Nr. 5 verwenden

– Verwenden Sie Fairy-Reinigungstabletten (im Poolschrank zu finden)

- Benutzen Sie immer Backpapier auf dem Backblech. In der Schublade befindet sich Papier.

- Nutzen Sie gerne die Umluftfunktion

- Lassen Sie die leere Pfanne nicht aufheizen, sondern geben Sie sofort Butter oder Öl hinein.

- Erhitzen Sie Töpfe und Pfannen nicht auf maximaler Hitze.

- Denken Sie daran, den Herd nach Gebrauch auszuschalten.

– Der Feueralarm lässt sich leicht auslösen. Benutzen Sie immer eine Dunstabzugshaube.

- Der Feuermelder hört erst auf zu piepen, wenn der Raum belüftet ist. Sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Die Töpfe und Pfannen stehen im Hinterraum des Saunagebäudes. Nach Gebrauch reinigen und an seinen Platz zurückbringen.

Die Sumpfpumpe soll im Winter immer eingeschaltet sein, schalten Sie sie nicht aus. Am Ende des Piers steht etwa 1 Meter Wasser, aber achten Sie darauf, dass Kinder nicht alleine in die Öffnung gelangen. Gehen Sie auf keinen Fall unter dem Eis tauchen! Und lassen Sie das auch nicht von anderen tun, der Orientierungssinn verschwindet unter dem Eis!

Die Außenbeleuchtung wird mit dem Dimmschalter automatisch ein- und ausgeschaltet. Wenn Sie sie jedoch ausschalten möchten, befindet sich der Schalter im Flur 2.

Die Insektenschutzmittel in den Steckdosen in den Zimmern dürfen nicht bewegt werden. Sie sind weder für Menschen noch für Haustiere schädlich. Auch Mückenmagnete für den Außenbereich Brennnesselfallen dürfen nicht bewegt werden.

Bei mehrtägigem Aufenthalt besteht die Möglichkeit, die Automaten zu nutzen. Der Wassertank des Wäschetrockners muss nach Gebrauch geleert werden. Lesen Sie die Betriebsanleitung, wenn Sie mit den Maschinen nicht vertraut sind. Bedienungsanleitungen im Maschinenfach.

Am westlichen Ende des Hauptgebäudes befindet sich eine Wetterkamera, die die Straße zeigt, die in das Gebiet führt. Wenn Kunden anwesend sind, ist die Kamera nicht eingeschaltet, und wenn es im Winter stark schneit, bitten wir Sie, die Notwendigkeit des Pflügens unter der Nummer +358406208000 zu melden.   

Das Aufheizen der Strandsauna dauert etwa eineinhalb Stunden
nistende Bäume. Die Feuerstelle ist jeweils nur zu zwei Dritteln mit Holz gefüllt. Im Winter
Saunaholz sollte aus dem Liter in den Innenbereich genommen werden, um es vorher aufzuwärmen
an dem Tag 
Die Sauna ist bereits bei 60 Grad fertig. Sauna ist nicht erlaubt
Wenn der Ofen länger als 4 Stunden ununterbrochen heizt, kann dies zu Schäden führen.

 

Die Rauchklappen oben am Ofen dürfen nicht berührt werden
überhaupt! Allerdings sollte der Aschefangbehälter unter dem Ofen bei jedem Aufheizen geleert werden
danach in den Aschenbecher.  
Bereich
Werfen Sie alle Getränke auf den Herd!


Das Wasser in den Duschen ist zunächst eine Zeit lang kalt, bis das warme Wasser die Duschen erreicht. 

Die Rauchsauna wird bei separater Bestellung vom Haus beheizt. Das Aufheizen dauert je nach Wetterlage ca. 3-4 Stunden. Wenn der Ofen mit dem Aufheizen fertig ist, müssen Sie in die Sauna gehen Man muss ca. 2 Stunden auf den Saunagang warten, damit man Zeit hat, sich frisch zu machen.

Bevor Sie in die Sauna gehen, nehmen Sie ein Bad (ein paar Messlöffel). Wasser für den Herd). Lüften Sie die Sauna eine Weile bei geöffneten und geöffneten Türen Ersatz-Luftluken unter den Fenstern.

 

Bilden Sie eine Pfütze, werfen Sie sie nicht!                                                                                                                                                                                                                                                              Verwenden Sie einen langen Stiel ein Schneematscheimer, mit dem man Schneematsch erzeugt, aber auf keinen Fall wirft. Nehmen Sie eine Kelle warm Stellen Sie den Eimer mit dem Boden des Eimers auf die Ofensteine und kippen Sie ihn so weit wie möglich, um Wasser zu füllen langsam einen Punkt nach dem anderen. So erzielen Sie langanhaltende Erfolge Welle, und niemand muss auf den Flößen kauern.

de_DEDE